Ästhetische Zahnheilkunde

Ästethische Zahnheilkunde

Füllungstherapie
Auch das Gold-Inlay ist eine qualitativ hochwertige Möglichkeit. Ein Inlay ist eine feste, im zahntechnischen Labor aus hochwertiger Goldlegierung hergestellte Füllung, die die zerstörten Teile eines Zahnes ergänzt. Das Gold-Inlay wird sich auf das tausendstel Millimeter genau in die restliche Zahnsubstanz einfügen. Kurz gesagt ist die Gold-Füllung ein perfekt passendes Puzzle-Teil, welches das "Loch" im Zahn dauerhaft schließt.

Wenn Sie keine goldfarbenen Inlays mögen, kann man alternativ auch zu Keramik greifen. Die Herstellung ist der des Gold-Inlays sehr ähnlich, außer dass die Keramik gegossen, gepresst oder gesintert wird. Der Zahntechniker kann das Inlay ganz genau ihrer Zahnfarbe anpassen und so gestalten, dass man später keinen Unterschied zwischen Zahn und Füllkörper feststellen kann. Es gibt aber auch Zähne für die eine Keramikversorgung nicht mehr möglich ist, wie zum Beispiel sehr großflächig gefüllte Zähne, tief unter dem Zahnfleisch liegende Kavitätenränder oder stark abgenutzte Zähne durch Knirschen.

Larissa Cynthia Jacob
Zahnärztin
Kontakt Impressum Weststraße 42. 58638 Iserlohn. Termine 02371/22030